CHRISTIVAL22 – Wir feiern.

Mit Paulus zu feiern wäre wohl ein wahres Fest geworden, wenn man sich vorstellt, dass dieser Mann nicht mal im Gefängnis von Freudentänzen und lautem Anbetungs-Gesang zurückschreckte.

Nach so langer Zeit der sozialen Ausnüchterung mit 13.000 jungen Menschen in Erfurt zu feiern ist jedenfalls aus unserer heutigen Sicht vergleichbar.
„Ich glaube. Wir feiern. Das Leben.“ Unter diesem Titel fand das Christival als größtes ökumenisches Jugendfestival Deutschlands vom 25.-29. Mai 2022 in Erfurt statt. Die vielfältigen Bibelarbeiten rund um den Philipperbrief, die unterhaltsamen Programme auf mehreren Stages und die zahlreichen Workshops wurden von rund 80 christlichen Gemeinden, Verbänden und Organisationen aus dem In- und Ausland vorbereitet.
Wir haben uns aus Lippe mit einem Bus voller Leute auf den Weg Richtung Erfurt gemacht. Gemeinsam mit ca. 100 jungen Menschen anderer CVJM in OWL wohnten wir im gleichnamigen Camp. Trotz der sehr kalten Nächte gab es tagsüber beste Stimmung u.a. bei Bubble Soccer, in der Lobpreisgondel eines eigens dafür aufgestellten Riesenrades auf dem Domplatz, der Bibelarbeitsformate wie Big Screen in der größten Messehalle und bei zahlreichen Gesprächen.

 

Der Kreisvorstand hat bewusst den Teilnehmerpreis für die jungen Teilnehmenden reduziert. Die zusätzlichen Kosten für die Übernachtung in Zelten und den Bustransfer übernimmt der Kreisverband entsprechend. Hierfür benötigen wir insgesamt Spenden in Höhe von 1500 €.
Wir suchen also weiterhin Personen, die uns finanziell helfen!

 

Jetzt spenden:
CVJM Lippe | VerbundVolksbank OWL eG | IBAN: DE 32 4726 0121 0634 9502 02  „CHRISTIVAL22“

 

Die Teilnehmenden selbst erzählen uns, dass das Christival für sie lohnenswert war und ein Gewinn sein kann für die Ortsvereine, in denen sie zu Hause sind.

 

 

 

 

                                                  

X
X