Festgottesdienst 125 Jahre CVJM Lippe

125 Jahre CVJM Lippe – Festgottesdienst mit anschließendem Empfang

Am 10. November 2019 feierten gut 350 Gäste in der Kilianskirche in Bad Salzuflen einen bunten, bewegten und besonderen Festgottesdienst anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des CVJM-Lippe. Dankbar wurde auf die vergangenen 125 Jahre zurückgeblickt. Musikalisch sorgten BläserInnen aus lippischen Posaunenchören, die Lobpreisband des CVJM-Pivitsheide, die Jugendband des CVJM-Pivitsheide und Jungscharkinder aus verschiedenen Vereinen für ein buntes Programm.

Die 15 Vereine und 13 Posaunenchöre des CVJM Lippe gestalteten gemeinsam ein großes CVJM-Dreieck unter dem Motto, was macht uns bunt, bewegt und besonders. In seiner Predigt ermutigte Matthias Büchle, Generalsekretär vom CVJM Westbund, aufzubrechen zu neuen Wegen in die Zukunft.

Beim anschließenden Kaffeetrinken aus den neugestaltenten CVJM-Tassen in CVJM-Farben war Zeit für Begegnung und ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Fotos aus den letzten Jahrzehnten weckten Erinnerungen an besondere Veranstaltungen. Liedbeiträge von Ten Sing Detmold umrahmten die Grußworte von Hansjörg Kopp (Generalsekretär des CVJM Gesamtverband), Kurt Kalkreuter (1. Stellvertretender Landrat Kreis Lippe) und Michael Keil (Präses der Lippischen Landeskirche), die herzliche Glückwünsche überbrachten und gute Wünsche für die Zukunft aussprachen.

Mareike Dabisch-Ruthe

Kreisvorstand

X
X