Urlaub mit Entdeckern-Kinderfreizeit 2020

Trotz der aktuellen Situation ist coole Jungschararbeit möglich! Diese Erfahrung durften insgesamt 17 Teilnehmende und Mitarbeitende in den Herbstferien auf der Jungscharfreizeit des CVJM-Kreisverband Lippe machen. Mit unserer kleinen aber feinen Gruppe haben wir eine Woche im CVJM-Haus in Bösingfeld verbracht. Gemeinsam konnten wir unter dem Motto „Josua – Unterwegs mit Entdeckern“ alles erleben, was zu einer klassischen Jungscharfreizeit dazugehört: Fetzige Spiele drinnen und draußen, richtig coole Bastelaktionen, spannende biblische Abenteuer und viele andere Aktionen. Ein besonderes Highlight für die Kinder war unser Festabend, den wir mit Stockbrot und selbst gebastelten Fackeln am Lagerfeuer verbracht haben.

Die aktuelle Situation hat uns zwar zusätzlich herausgefordert, stellte jedoch kein unlösbares Problem da. Sowohl Teilnehmende als auch Eltern haben uns zurückgemeldet, wie glücklich sie über die Freizeit sind. Mit einigen der jungen Menschen, die wir als Mitarbeitende eine Woche lang begleiten durften, konnten wir besonders ins Gespräch kommen. Ihre Geschichten verdeutlichten unseren Wunsch danach, dass sie spüren können, in Jesus einen treuen Freund zu haben, der sie immer an der Hand hält und sie liebt.

Besonders dankbar sind wir für die Bewahrung während der ganzen Freizeit und für jede Person, die uns im Gebet getragen hat oder uns immer wieder Mut zugesprochen hat. Und wer selbst schon einmal bei einer Freizeit oder einem ähnlichen Event mitgearbeitet hat, weiß wie viel Kraft einem glücklich strahlende Kinderaugen geben können und dass eben diese es wert sind, Lösungen für Angebote in herausfordernden Zeiten zu suchen.

 

                                                                                                                             Nina Boß

                                                                                                                             CVJM Heidenoldendorf

X
X